Blogia
Haikus al despertar

Dharma (erzählt von Peter Kreißl)

Dharma (erzählt von Peter Kreißl) "Es war einmal ein Junger Mann
Er wollte unbedingt lernen, wie man über Wasser geht
Er kam nach Indien, zu einem großen, bekannten Guru
und fragte Ihn:" Guru, größter aller Hochmeister, bitte bringe mir bei wie man über Wasser geht"
Der alte Mann blickte den jungen, lebensfrohen, reichen Mann an und sagte nach einer Weile des nachdenkens:
Gut, bevor ich es Dir zeige mußt Du hinausgehen in den Markt und einen Apfel stehlen!
Der Junge Mann schaute erschreckt und war verärgert.
"Erst wenn Du diese Erfahrung gemacht hast, komme zu mir zurück und ich zeige Dir, wie man über wasser geht"
Der Junge Mann ging also in den Markt, kehre aber nie wieder zu den Guru zurück
Erst nach ca 10 Jahren trafen sich die beiden Männer zufällig wieder
Der Junge Mann war gereift
Der Alte Mann fragte den Jungen: Und, wo ist der Apfel? Möchtest Du noch lernen, über Wasser zu gehen?
Der junge Mann antwortete:
Also, nein, ich stehle doch nicht. Das ist unwürdig und falsch!
Aber sieh her, Guru und Hochmeister aller Taten!
Ich habe es selbst gelernt!
Der Junge Mann stellte sich ans ufer und setzte einen Fuß vor den anderen und schritt voll konzentriert über den großen breiten Fluß
Drüben angekommen winkte er dem Guru zu
Der Guru lächelte
und ging zum nächsten Fährmann, nahm eine Rupie heraus und gab sie dem Fährmann: "Bringe mich über den Fluss!"
Der Fährmann setzte den Guru über das Wasser bis aufs andere Ufer
Der Guru sprach zum jungen Mann" Siehst Du, Junge!, das was Du da gelernt hast, ist höchstens eine Rupie wert! - hättest Du den Apfel gestohlen, dann hätte ich jetzt wenigstens was zu essen!"
¿Y esta publicidad? Puedes eliminarla si quieres

0 comentarios

¿Y esta publicidad? Puedes eliminarla si quieres